Räucherwerk & Zubehör kaufen bei Marienfiguren.de
Räucherwerk & Zubehör kaufen bei Marienfiguren.de

Räucherwerk & Zubehör Wohltuende Düfte zur Reinigung  und Entspannung

Sicher

TrustedShops-Zertifiziert und SSL-Verschlüsselt!

Einfach

Bestellung ohne Kundenkonto möglich.

Zuverlässig

Seit über 14 Jahren für Sie da.

Zahlung per PayPal Zahlung per Kreditkarte Zahlung per Sofort Zahlung per Rechnung Zahlung per Klarna Zahlung per Vorkasse

Räucheranleitung

Räuchern - die Düfte des Himmels entfachen
Das Verräuchern von edlem Weihrauch oder getrockneten Kräutern ist in der Kulturgeschichte der Menschheit fest verankert. In allen Hochkulturen wurde geräuchert – zu kultischen Zwecken, zur Meditation oder einfach, weil es zauberhaft duftet. Heute wird der alte Brauch wiederentdeckt. Aus gutem Grund! So kann man mit dem Rauch seine Gedanken, Bitten und Gebete „nach oben“ schicken und spirituelle Glaubenserlebnisse vertiefen. Viele Menschen, die umziehen, räuchern wieder wie früher die neue Wohnung oder das Haus aus, um die Atmosphäre zu reinigen. Darüber hinaus ist eine kleine Räucherzeremonie hilfreich, um die Uhr des Alltags anhalten und zu sich selbst zu finden. Dabei wird die Konzentration auf das Wesentliche gesteigert, man kann Altes leichter loslassen und die richtigen Entscheidungen treffen.

Anleitung im Stövchen
Wer es sich ganz leicht machen möchte, wählt Räucherstäbchen. Eine weitere, praktische Variante sind Messingstövchen. Hierfür braucht man nur ein Teelicht und legt das Räucherwerk auf das Sieb.

Anleitung für das Verräuchern auf Kohle
Für die ursprüngliche Variante – das Verräuchern auf Kohle – benötigen Sie ein feuerfestes Räuchergefäß, Feuersand, Kohlezange und Schnellzünder-Kohle.

Zunächst füllen Sie das Räuchergefäß mit ausreichend Sand. Dann entzünden Sie darüber ein Stück Schnellzünder-Kohle in der Kohlezange. Nicht wundern: Jetzt gibt es ein Feuerwerk im Miniformat, denn die Spezialkohle sprüht kleine Funken wie eine Wunderkerze. Ist die Kohle angeglüht, legt man sie auf den Sand und lässt sie ein paar Minuten weiter durchglühen, bis sich weißer Aschefilm bildet. Anschließend geben Sie einige Körnchen Weihrauch, dem göttlichsten aller Räucherstoffe, oder eine Prise einer wohlriechenden Räuchermischung auf die Kohle. Wer mag, verteilt den duftenden Rauch mit einer Feder im Raum. Tipp: Wählen Sie für dieses Ritual einen Platz, an dem Sie sich wohlfühlen.

Unser reichhaltiges Sortiment
Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: In unserem Shop finden Sie eine Vielzahl an Räucherwerk und Zubehör: Gefäße in allen Designrichtungen - von puristischen Stövchen und Räucherschalen bis zu orientalisch verzierten Ampeln, Weihrauchpfannen und -fässern. Außerdem Feuersand aus echtem Meer-Sand sowie praktische Schnellzünder-Kohle und Kohlezangen. Und natürlich feinste Düfte wie aus 1001 Nacht! Dazu gehört Natur-Weihrauch aus Aden, der als klassischer Duft des Himmels so viel Spiritualität verströmt, wie kein anderer. Sehr beliebt sind zudem unsere Erzengelmischungen, die zu Meditation, Gebet und innerer Sammlung einladen. Sie enthalten unterschiedliche Essenzen, von lieblich bis würzig, die andere Stimmungen erzeugen. Und: Sie sind auch sehr dekorativ verpackt und damit immer eine tolle Geschenkidee!

Ob als Botschaft an die Engel, mystisches Ritual oder zur Steigerung des Wohlbefindens: Eine Räucherzeremonie ist immer ein Erlebnis. Verwöhnen Sie sich mit den balsamischen Düften von Weihrauch & Co. und genießen Sie die entspannende Wirkung.

Sicherheitshinweis: Beim Räuchern mit Räucherkohle entsteht starke Hitze. Daher muss ein feuerfestes Gefäß verwendet werden, das auf einer hitzeunempfindlichen Unterfläche steht. Das angezündete Räucherwerk sollte nicht unbeobachtet gelassen werden und muss für Kinder und Tiere unerreichbar sein. Räucherkohle kann für Stunden heiß bleiben. Lassen Sie die Rückstände immer ausreichend abkühlen oder halten Sie die Kohle zum Löschen mit der Zange unter fließendes Wasser halten. Anschließend: gut lüften.